Navigation öffnen

Kolbusas Vorstandsdiskussionen

High-Performance-Teams schmieden und außergewöhnliche Wettbewerbsstärke erreichen

Sie und 15 bis 20 weitere Vorstände/Geschäftsführer. Denkmodelle und kontroverse Thesen von Matthias Kolbusa. Ein exquisiter Ort. Intensive Diskussionen in angenehmer Atmosphäre. Von 9.30 bis 16.00 Uhr.

„Schnelligkeit in der Umsetzung wird zum Wettbewerbsvorteil an sich. Matthias Kolbusa zeigt, wie man diese Wettbewerbskompetenz entwickelt.“

Achim Berg, ehemaliger CEO Microsoft Deutschland, derzeit Operating Partner General Atlantic

Heutige Herausforderungen

  • Nur 2% der Unternehmensführer sind zuversichtlich, dass sie 80 bis 100% ihrer strategischen Ziele erreichen werden
  • Jährlich über 1,2 Milliarden Dollar Kosten aufgrund eines schwachen Ausführungsmanagements
  • 75% der Transformationsprogramme von Unternehmen scheitern in Bezug auf die Wertschöpfung

1 HBR 2021 | 2 McKinsey 2021 | 3 McKinsey 2022

„Der Weg ist kein Mehr desselben, sondern eine andere Art zu denken und zu managen.“

Matthias Kolbusa

Agenda 2024 – Themen & Werte

Konferenz I: 10.00–12.30

Die sieben Ursachen mittelmäßigen Ausführungsmanagements

Grundursachen erkennen & beseitigen: Planungswut, Tätigkeiten-Fixierung, Prioritätenzirkus, Mitarbeiter-Unproduktivität, „Tribunal“-Management, Siloverhalten, ständig wechselnde Zielvorgaben.

  • Systematisch von mittelmäßiger zu exzellenter Ausführungsleistung
  • Verwandeln Sie „Showstopper“ in „Beschleuniger“
  • „Raketen-Triebwerke“ effektiver Umsetzungen: Zielbild-Magnete und Disziplin

Konferenz II: 13.30–15.00

Pläne schneller umsetzen – Agilität jenseits von OKRs

Steigen Sie ein in die Champions League des erfolgreichen OKR-Managements im gesamten Unternehmen. „Schlechte“ und „beste“ Praktiken, die 10 größten OKR-Fehler, wie man sie vermeidet und wie man das Beste aus OKRs herausholt.

  • OKRs im Kopf – was wirklich wichtig ist und wann man was einsetzt
  • Wie lassen sich Hochleistungsteams formen?
  • Kernprinzipien eines erfolgreichen OKR-Managements, vom „Push“- zum „Pull“-Management
  • Management von Großprojekten und Umstrukturierungen mit OKRs und realen Fallbeispielen

Konferenz III: 15.00–16.00

Außergewöhnliche Wettbewerbsstärke erzielen

Erfahren Sie, wie Sie „root causes“ von Leistungshemmern erkennen, behandeln und schließlich in „Performance-Booster“ wandeln.

  • Wie Sie wirksam Einfluss auf mittelmäßige Ausführungsleistung ausüben
  • Systematisch limitierende Faktoren beheben
  • Verwandeln Sie Ihr Unternehmen in eine „High Performance-Schmiede“

Nächster Termin

New York

30. April 2024

New York
Harvard Club of New York City, 35 West 44th Street, New York

2. Mai 2024

München
The Charles Hotel, Sophienstraße 28, 80333 München

7. Juni 2024

Stuttgart
Waldhotel, Guts-Muths-Weg 18, 70597 Stuttgart

13. Juni 2024

Düsseldorf
Breidenbacher Hof, Königsallee 11, 40212 Düsseldorf

6. September 2024

London
The Tower Hotel, St Katharine's Way London E1W 1LD

12. September 2024

Frankfurt
Hilton Frankfurt Airport THE SQUAIRE, Am Flughafen, 60549 Frankfurt am Main

Zürich

20. September 2024

Zürich
Radisson Hotel, Flughofstrasse 75, Rümlang, Zürich, 8153, Schweiz

6. Dezember 2024

Hamburg
Westin Hamburg, Platz der Dt. Einheit 2, 20457 Hamburg


Alle Termine anzeigen

Ihr Gastgeber für den Tag

Das Navigieren in den Gefilden der Unternehmensberatung bringt eine Vielzahl von Herausforderungen mit sich – Höhen und Tiefen, Chancen und Risiken. Mein Weg, der sich über 25 Jahre erstreckt, war eine dynamische Erkundung dieser Facetten, nicht als bloßer Zuschauer, sondern als aktiver Teilnehmer, der das Auf und Ab erlebt.

Mein Fachwissen habe ich in großen Beratungsunternehmen erworben. Und ich habe mir meinen Weg gebahnt, indem ich ein Jahrzehnt lang meine eigene Beratungsfirma geleitet und schließlich verkauft habe. Ich habe mich mit den Feinheiten des Vorantreibens eines Einzelunternehmens, dem Erzielen siebenstelliger Umsätze durch Value Based Fees und vielem mehr befasst. Als Berater bin ich seit Jahrzehnten in diesen Beruf beheimatet und habe eine tiefe Liebe und Hingabe zu diesem Handwerk entwickelt. Seit 2015 besteht meine Leidenschaft darin, anderen Beratern bei ihrem kontinuierlichen persönlichen und geschäftlichen Wachstum zu helfen.

Ich lade alle Vorstandsmitglieder herzlich dazu ein, meine Artikel zu lesen, sich in kostenlose Webinare zu vertiefen und die Gelegenheit zu ergreifen, mit den Vorstandsdiskussionen einen transformativen Sprung zum Erfolg zu machen. Ich freue mich darauf, Sie bei einer unserer kommenden Veranstaltungen persönlich kennenzulernen.

Ihr Matthias Kolbusa

Bekannt aus Publikationen und Medien

Kundenstimmen

„Ich nehme aus Kolbusa‘s Vorstandsdiskussionen immer wieder wertvolle Anregungen für mich selbst und die Weiterentwicklung unseres Unternehmensmit mit. Er hat eine faszinierende Art, ab und an gegen den Strom zu schwimmen und stimuliert dadurch neue Denkansätze.“

Stefan Leitz, CEO, Faber-Castell

„Die Vorstandsdiskussionen von Matthias Kolbusa sind einfach top! Format, Teilnehmer, Inhalte, Diskussion: 5 Sterne!“

Matthias Rolinski, CEO, IRS Gruppe

„Kolbusa’s Vorstandsdiskussionen sind etwas Besonderes: zahlreiche wirklich gute Anregungen gepaart mit branchenübergreifendem Austausch auf wirklich hohem Niveau!“

Jan Recknagel, Geschäftsführer, ALFRED KÄRCHER VERTRIEBS GmbH

„Die Vorstands­diskussionen von Kolbusa sind eine willkommene Abwechslung, um mit guten Abstand auf das eigene Business wertvolle Anregungen zu bekommen.“

Denis Schrey, Vorstand, Mast-Jägermeister SE

„Als Top-Manager die eigenen Vorgehensweisen und Sichten zu hinterfragen wird immer wichtiger. Matthias Kolbusa bietet ein sehr gutes Forum dafür.“

Roland Polte, Geschäftsführer, Dräxlmaier Group

„Die Vorstands­diskussionen von Herrn Kolbusa sind eines der besten Top-Management-Formate, die es gibt!“

Roland Jeutter, Geschäftsführer, AVL Deutschland GmbH

„Eine hochwertige Veranstaltung! Provokationen und Anregungen in toller Atmosphäre.“

Prof. Burkart Knospe, CEO, Testo AG

„Kolbusas Vorstands­diskussionen sind ein anspruchsvoll anregendes Format. Nicht der übliche 'Management-Quatsch'.“

Dr. Florian Seidl, CEO, Keller & Kalmbach GmbH

„Matthias Kolbusa gelingt es, jahrelange Management-Erfahrungen brillant zu verdichten und in Vorstandsdiskussionen in spannender Runde zu reflektieren.“

Dr. Carsten Thies, Geschäftsführer, Haufe-Lexware GmbH & Co. KG

„Die Vorstandsdiskussion mit Matthias Kolbusa inspiriert mich und liefert mir konkrete Umsetzungsimpulse für unser Unternehmen.“

Arne Severin, Vorsitzender der Geschäftsführung, Zeppelin Rental GmbH

„Spannende Themen und professionelle Moderation. Die Diskussion mit den hochkarätigen Teilnehmern rundet die Veranstaltung ab.“

Jürgen Hermann, CEO, QSC

Weitere Kundenstimmen

Infos

Dauer:
6 1/2 Stunden

Gebühr:
1.250,00 USD zzgl. MwSt. pro Teilnehmer

Termine:

2024
30. April | New York2. Mai | München7. Juni | Stuttgart13. Juni | Düsseldorf6. September | London12. September | Frankfurt20. September | Zürich6. Dezember | Hamburg

Anmeldung: Kolbusas Vorstandsdiskussionen

Datenschutz-Einstellungen

*notwendige Angaben

Land anpassen